#8geben: Twitter in der Polizei-Kommunikation

Unter dem Hashtag #8geben twittert die Polizei mehrerer Bundesländer eine Woche zum Thema Sicherheit im Straßenverkehr. Das Ziel: Über Gefahren aufklären und die Bevölkerung für die Polizeiarbeit sensibilisieren. Doch ist Twitter dafür ein richtiger Kanal. Dazu befragte die K-Strategie PR-Praktiker in einer Blitz-Umfrage.CK_Grafik_Umfrage-8-GebenInsgesamt sind sich die Befragten noch unsicher. 35 Prozent sagten, dass dies in ihren Augen eine gute Aktion ist. Ebenso 35 Prozent antworteten mit „Gucken wir mal“. 30 Prozent sind der Meinung, dass die Aktion nichts bringt. Dies zeigt: Erste Ansätze zum Nutzen von Twitter in Polizei-Kommunikation sind gemacht. Es wartet aber noch viel Arbeit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s