Grund zum Jubeln: Mein wissenschaftlicher Beitrag ist fertig!

Geschafft und glücklich! Der wissenschaftliche Beitrag „Weichenstellung zur strategischen Positionierung von Versicherungsunternehmen“ ist fertig und veröffentlicht. Jetzt heißt es erstmal: durchatmen.

Knapp zwei Monate habe ich an dem Beitrag, den ich gemeinsam mit Wolfgang Griepentrog Fachbeitrag_Kommunikation-Handel-Assekuranz_Kommunikationsmanagementgeschrieben haben, gearbeitet. Er befasst sich mit den Themen Imagebildung und Reputationsmanagement von Versicherern und zeigt auf, welche Schritte die Assekuranz gehen muss und wie sie sich an der Handelsbranche orientieren kann. Erschienen ist der Beitrag im Fachmagazin „Kommunikationsmanagement – Strategien, Wissen, Lösungen“ (Loseblattwerk mit jährlich ca. 12 Ergänzungslieferungen, hrsg. von Manfred Piwinger, Günter Bentele, Gregor Schönborn), Ausgabe 9/2015.

Vielen Dank an den Verlag und an Wolfgang Griepentrog für die gute Zusammenarbeit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s